EnergyForum VS

Heimfall

Das Gesetz bestimmt, dass nach Ablauf der Wasserrechtskonzession - in der Regel 80 Jahre nach der Homologation durch den Staatsrat - der hydraulische (nasse) Werkteil der Kraft-werkanlagen unentgeltlich an das konzedierende Gemeinwesen fällt. Für die Rhone ist dies der Kanton, für die Seitenbäche die Gemeinde(n).

Zurück